Schlagwort-Archive: russische Konzerte

Walerij Gergiew bereitet die Premiere der Oper „Lolita“ von Rodion Schtschedrin vor

Am 30. Oktober präsentiert Gergiew zum ersten Mal dem St. Petersburger Publikum den zweiten Akt der Oper Lolita von Rodion Schtschedrin. Schtschedrin komponierte die Oper nach der berühmten Romanvorlage von Wladimir Nabokov. Die Premiere findet im Rahmen des II. Festivals der Neuen Musik Neue Horizonte (Novyje Gorisonty) statt, so das russische Kultura-Portal. Mitte Dezember plant Gergiew eine Aufführung des Requiems von Weiterlesen

Werbeanzeigen

Russische Chormusik auf höchstem Niveau

Wenn der Kammerchor „Rossika“ der St. Petersburger Philharmonie zwischen dem 6. und 15. November dieses Jahres wieder in Ostwestfalen-Lippe gastiert, wird er von vielen Verehrern, die das Ensemble in früheren Konzerten kennen gelernt haben, gespannt erwartet. Denn bei jedem seiner bisherigen Auftritte überraschte „Rossika“ mit neuen musikalischen Ideen seiner Initiatorin und Leiterin Dr. Valentina Kopylova, die den Chor bereits 1976 gründete. Sie verstand es bis heute, ihm immer wieder erstklassige Sängerinnen und Sänger zuzuführen, die ihre Qualifikation bereits als Solisten oder Leiter professioneller Chöre unter Beweis gestellt hatten.

Durch ihre intensive Forschungsarbeit in verschiedenen Archiven entdeckte sie Weiterlesen

Das Große Tschaikowski – Symphonieorchester reist durch Südamerika

Buenos Aires, 17. Oktober. Einem Bericht von ITAR-TASS zufolge wurde das Große Tschaikowski-Symphonieorchester während seiner Tournee durch Südamerika vom Publikum in Buenos Aires mit Begeisterung empfangen. Es ist bereits zwölf Jahre her, dass das Orchester sich das letzte Mal dem südamerikanischen Publikum präsentiert hatte.

Das ruhmreiche Musikkollektiv spielte in einem der führenden Theater der Stadt, Weiterlesen

Junge Talente aus Russland kommen nach Gütersloh

Am 19. Oktober 2008 findet in der Stadthalle Gütersloh um 18.00 Uhr das nächste Konzert mit jungen begabten Musikern aus Russland statt. Organisiert wird das Konzert auf Initiative des Forums Russische Kultur Gütersloh e. V., welches sich seit seiner Gründung 1991 darum bemüht, die traditionsreiche russische Kultur den Deutschen näher zu bringen. Dank der zahlreichen Veranstaltungen mit russischen Musikern und sonstigen Künstlern entstanden bereits viele private Kontakte und Freundschaften zwischen Russen und Deutschen.

Als besonders fruchtbar sieht das Forum Russische Kultur seine Partnerschaft mit Weiterlesen