Alfred-Schnittke-Festival im November 2009 in London

Vom 15. November bis zum 1. Dezember 2009 findet in London das Schnittke-Festival unter dem Titel  Alfred Schnittke – Between Two Worlds statt.  Veranstaltet wird das Festival vom London Philharmonic Orchestra unter der Leitung des Chefdirigenten Vladimir Jurowski.   Zur Aufführung kommen unter anderem die Orchesterwerke „Gogol-Suite“ und „Monolog“ , Concerto grosso I, Klavierkonzert, „Der gelbe Klang“, Sinfonie Nr. 3, Cellokonzert Nr. 2, die Chorwerke Konzert für Chor und Drei geistliche Hymnen sowie acht Kammermusikwerke, darunter das Streichtrio und das Klavierquintett. Darüber hinaus ist die szenische Aufführung von Ausschnitten aus Schnittkes Oper „Historia von D. Johann Fausten“ geplant.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s